Details zu Ihrem Kurs

Lean Management / Lean Production - Wertstromanalyse und -design

Wertstromanalyse und -design

Wer sich mit der Wertstromanalyse und dem Wertstromdesign ausei-nandersetzt, hat ein Ziel: Produktion und Produktionsprozesse so zu gestalten, dass ein wirklicher Wertstrom erzielt wird. Die Wertstromanalyse verfolgt den Zweck, alle Prozesse (von der Nachfrage bis zur Auslieferung eines Produkts) transparent zu machen. Dadurch kann sehr schnell erhebliches Potenzial für eine wirksame Neugestaltung aufgezeigt werden.

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken
Kurs-Nummercm3368890
Datumfortlaufend
KursanbieterFesto Didactic GmbH & Co. KG
Kurskosten (ohne MwSt.)240,00 EUR
MwSt.19%
Versandkosten0,00 EUR
Erläuterungen zum PreisPreis inkl. MwSt.: 285,60 EUR - Weitere Lizenzen können bei Festo Didactic erfragt werden.
Inhalte

Aus dem Inhalt:
- Verbesserung des Wertstroms
- Wertschöpfung und Wertstrom
- Wertstromanalyse
- Verwendung der Wertstromanalyse und des Wertstromdesigns
- Arbeiten mit der Wertstromdesign-Methode
- Übersicht des IST-Zustandes
- Beispiel: Die Cycle Accessoires GmbH & Co.KG
- Das Wertstromdesign
- Die 7 Arten der Verschwendung
- Der SOLL-Zustand
- Aufgaben und Übungen

Kursforme-Learning-Kurs Online
Veranstaltungsort
Online-Kurs
Kurs mit Online-BetreuungNein
Demokurs» zum Demokurs
Umfang des Kurses (in Stunden)4 Stunden

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken


Zur Übersicht

News

Sonderangebot für Meisterschülerinnen und -schüler

Cat® Firefly Tablet-PC und "AEVO"-App im Bundle zum Sonderpreis

mehr »

Info-Pool


Logo von Facebook

Picasa WebKolleg

Fotos über das WebKollegNRW