Details zu Ihrem Kurs

Basiswissen Web-Programmierung 2.0 (mit Mentor)

Dieser Kurs richtig sich an alle, die einen fundierten Überblick über die häufigsten Web-Techniken erhalten wollen, die heute eingesetzt werden.

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken
Kurs-Nummer0
Datumfortlaufend
KursanbieterW3L AG
Kurskosten (ohne MwSt.)390,00 EUR
MwSt.0%
Versandkosten0,00 EUR
Inhalte

Der Kurs beginnt mit einem Einstieg in XHTML1.1 und zeigt, wie Sie eine einfache Website entwickeln können. Diese Gruppierung ist für Lernende ohne Vorkenntnisse in HTML konzipiert. Anschließend lernen Sie, wie Sie die Gestaltung der Website mit einfachen CSS-Stilregeln beeinflussen können. In diesem Kurs wird viel Wert darauf gelegt, dass Sie gleich von Anfang an eine optimale Trennung zwischen dem Inhalt und dem Design einer Website erreichen. Daher werden diese beiden Web-Techniken getrennt eingeführt. Im dritten Schritt lernen Sie, Ihre Website mit JavaScript zu erweitern. Hierzu gehört auch eine Einführung in das Document Object Model. Da XML heute ein wichtiger Bestandteil vieler Web-Anwendungen ist, lernen Sie die Grundlagen von XML, wozu auch die Erstellung von DTDs, XML-Schemata und XSLT-Stylesheets gehören. Ein weiterer Schwerpunkt des Kurses sind die serverseitigen Techniken. Einen einfachen Zugang ermöglicht die Technik PHP, die Sie in der Version PHP 5 kennen lernen. Sie lernen Sie wichtigsten Sprachelemente und können anschließend Ihre Website um ein selbstprogrammiertes Gästebuch ergänzen, dessen Daten Sie wahlweise in einer HTML-Datei oder der MySQL-Datenbank speichern können. Als weitere serverseitige Technik wird JSP eingeführt. Diese Einführung beinhaltet auch den Einsatz von JavaBeans sowie JSTL. Auch mit JSP werden Sie lernen, wie ein Gästebuch erstellt wird. Zur permanenten Speicherung wird die Objektserialisierung mit XML eingesetzt. Abschließend wird ein Ausblick in JSF (JavaServer Faces) gegeben. Eine Alternative zu JSP ist ASP.NET. Außer der Vermittlung von Elementen für Formulare und Tabellen, typischen Konzepten wie der Code-Behind-Technik wird auch hier ein Gästebuch mit der XML-Serialisierung entwickelt. Als Programmiersprache wird C# verwendet. Einen Ausblick in neue Möglichkeiten für Web-Anwendungen gibt ihnen die Gruppierung über Ajax.

KursformBlended Learning-Kurs
Abschluss/NachweisNach bestandenem Abschlusstest erhalten Sie ein W3L-Testzertifkat.
DauerFreischaltung 90 Tage
Veranstaltungsort
Keiner (bei Präsenz-Workshops n.V.)
Kurs mit Online-BetreuungJa
Demokurs» zum Demokurs
Technische VoraussetzungenPC mit Internetanschluss
Umfang des Kurses (in Stunden)123 Stunden
Kurs-Login» zum Login

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken


Zur Übersicht

News

Sonderangebot für Meisterschülerinnen und -schüler

Cat® Firefly Tablet-PC und "AEVO"-App im Bundle zum Sonderpreis

mehr »

Info-Pool


Logo von Facebook

Picasa WebKolleg

Fotos über das WebKollegNRW