Details zu Ihrem Kurs

ENEX - Expert in Nanotechnology Exploitation

die "Schnittstelle" zwischen Laboratorien und Forschern, die Nanotechnologien entwickeln

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken
Kurs-Nummercm3312217
Datumfortlaufend
KursanbieterINTAMT GmbH
Kurskosten (ohne MwSt.)0,00 EUR
MwSt.0%
Versandkosten0,00 EUR
Erläuterungen zum PreisKostenfrei, da erstellt im Rahmen des ERASMUS+ KA2 Förderprogramms
Inhalte

Der Expert in Nanotechnology Exploitation (ENEX) ist die "Schnittstelle" zwischen Laboratorien und Forschern, die Nanotechnologien entwickeln, und der Industrie und Gesundheitswirtschaft, die diese Technologien verwenden. Er/Sie ist entweder in Unternehmen, die Nanotechnologien herstellen oder nutzen, auf strategischer Ebene (z.B. Projektmanager, Innovationsmanager, Business Developer) beschäftigt, oder arbeitet als Innovations- oder Technologietransfer-Experte im FuE- oder Dienstleistungsbereich (z.B. Beratungsfirmen, intermediäre Einrichtungen).

Aufgrund der interdisziplinären Eigenschaften der Nanotechnologie und ihrer weitreichenden Anwendungen muss der ENEX über fundierte Kenntnisse verfügen und die zugrunde liegenden nanotechnologischen Prozesse, Materialeigenschaften und Fertigungsverfahren verstehen, die notwendig sind, um innovative Konzepte für industrielle Produktentwicklungen auf Grundlage der Nanotechnologie  zu erstellen, bei denen es darauf ankommt, Werkstoffe und Prozesstechnologien "richtig" zu kombinieren, um eine optimale Lösung für ein technisches Problem zu erzielen, und nanotechnologische Forschung zu realistischen, an erster Stelle anwendungs- und marktorientierten Zielen zu lenken.

Insbesondere im zuletzt genannten Fall ist klar, dass der ENEX neben technischem Wissen weitere Kompetenzen besitzen muss, um den Prozess von der Forschung bis zur Marktanwendung bewerten und managen zu können. Er/Sie sollte die kritischen Phasen und Engpässe von Innovationsprozessen kennen und wissen, was zu tun ist, um auf strategischer Ebene ('do the right things') und auf operativer Ebene ('do things right') die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Der Kurs besteht aus zwei Blöcken, die jeweils mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen werden:

Block 1: Nanotechnologie,
Block 2: Innovationsmanagement

Kursforme-Learning-Kurs Online
Abschluss/NachweisENEX Zertifikat, ausgestellt von den teilnehmenden Organisationen. Wird erteilt nach erfolgreicher Abschlussprüfung (Online Self Assessment mit qualifizierter Methodik)., vergeben werden 12 ECVET-Punkte
Veranstaltungsort
Online-Kurs
Kurs mit Online-BetreuungJa
Demokurs» zum Demokurs
VorkenntnisseBerufliche Vorkenntnisse im Bereich der Nanotechnologie oder des Innovationsmanagements werden empfohlen, sind aber nicht verbindlich. Siehe Zielgruppen.
Technische VoraussetzungenPC oder Notebook mit Internet-Zugang.
Umfang des Kurses (in Stunden)160 Std. Workload
ZielgruppenFachkräfte
Unternehmen im Bereich Nanotechnologie
Hochschulabsolventen im Bereich Naturwissenschaft
Technologietransfer-Experten
Universitäten, Forschungs- und Technologiezentren

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken


Zur Übersicht

News

Sonderangebot für Meisterschülerinnen und -schüler

Cat® Firefly Tablet-PC und "AEVO"-App im Bundle zum Sonderpreis

mehr »

Info-Pool


Logo von Facebook

Picasa WebKolleg

Fotos über das WebKollegNRW