Details zu Ihrem Kurs

Medika – Weiterbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Weiterbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK) durch e-learning

Modulare Qualifizierung für Mitarbeiter aus medizinischen Assistenzberufen oder mit medizinischen Vorkenntnissen (Arzthelfer/in, Pfleger/in, Medizinlaborant/in etc.)

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken
Kurs-Nummercm3367504
KursanbieterBildungsinstitut der Rheinischen Wirtschaft GmbH
Kurskosten (ohne MwSt.)0,00 EUR
MwSt.19%
Versandkosten0,00 EUR
Erläuterungen zum PreisFinanzierung über einen Bildungsgutschein. Bitte wenden Sie sich an Ihren/Ihre Vermittler/in bei der ARGE bzw. Agentur für Arbeit.
Inhalte

Zielgruppe:

Frauen und Männer, die berufsbegleitend oder während ihrer Elternzeit neue Qualifikationen erwerben möchten, die ihnen alternative oder bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt er-öffnen. Voraussetzung sind Vorkenntnisse im medizinischen Bereich oder aus medizinischen Assistenzberufen.

 

Zertifizierte Modulqualifikationen:

• Personalwesen

• Rechnungswesen/Controlling

• Dokumentation/Qualitätsmanagement

• Marketing/Vertrieb

 

Der Beruf:

Der Ausbildungsberuf Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen ist ein neuer, anerkannter Ausbildungsberuf. Laut Bundesinstitut der Berufsbildung kombiniert er erstmals die erfolg-reichen beruflichen Qualifikationen aus dem kaufmännischen und dem gesundheitsspezi-fischen Bereich.

 

Arbeitsbereiche und -gebiete:

Kundenbetreuung, Personalwirtschaft, Materialwirtschaft, Marketing, Qualitätsmanagement, Leistungsabrechnung, grundspezifisches Rechnungswesen

 

• Krankenhäuser

• stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen

• Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen,

• Krankenkassen

• Größere Arztpraxen

• Ärztliche Organisationen und Verbände

 

Meilensteine markieren den Weg:

• Individueller Qualifizierungsplan

• Unterstützung bei der Anmeldung zur Externenprüfung

• Sinnvolle Kombination aus Präsenzunterricht und e-learning (blended learning)

• Online-gestütze Selbstlernphase zu Hause, im Bildungsinstitut oder am Arbeitsplatz

• Begleitung durch Tutoren auch während der Online-Phasen

• Regelmäßige Workshops

• Ständiger Kontakt innerhalb der Gruppe

• Intensive Prüfungsvorbereitung

 

Der Weg zum mehr Erfolg:

• Anerkannter Berufsabschluss

• IHK-Externenprüfung

• Berufsbegleitend oder während der Elternzeit

• Flexible Lernmöglichkeiten durch e-learning

 

Ziele für die Zukunft:

Zielsetzung ist die nachhaltige Erhöhung der beruflichen Handlungskompetenz und der Be-schäftigungsfähigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen. Der Erwerb von sinnvollen Teil-qualifikationen und eines übergreifenden kaufmännischen Berufsabschlusses sichert die Beschäftigung und eröffnet neue Tätigkeitsfelder.

 

Laufzeit des Projektes: 16 Monate

 

Termine: auf Anfrage

KursformBlended Learning-Kurs
Veranstaltungsort
Bergheim, Krefeld oder Euskirchen
Kurs mit Online-BetreuungJa
Demokurs» zum Demokurs
Technische VoraussetzungenDSL-Anschluss
Umfang des Kurses (in Stunden)16 Monate
ZielgruppenFachkräfte
Frauen
Mitarbeiter
Pfleger/innen

Buchen: Jetzt buchen Diesen Kurs vormerken Kurs-Infos als PDF ausdrucken


Zur Übersicht

News

Sonderangebot für Meisterschülerinnen und -schüler

Cat® Firefly Tablet-PC und "AEVO"-App im Bundle zum Sonderpreis

mehr »

Info-Pool


Logo von Facebook

Picasa WebKolleg

Fotos über das WebKollegNRW